Newsletter

Aktuelle Mitteilungen im Überblick

TIBET NEWS – JANUAR 2022

ICT kritisiert«Verschwindenlassen»und harte Gerichtsurteile   Quelle: RFA „Freiheit für Go Sherab Gyatso!“ lautete die klare Forderung der International Campaign for Tibet angesichts der Nachricht über die Verurteilung des bekannten tibetischen Autors zu einer...

TIBET NEWS – JANUAR 2022

Internate sollen Kindervon tibetischer Spracheund Kultur entfremden Quelle: RFA Mithilfe eines groß angelegten Internatssystems versucht die chinesische Führung offenbar, tibetische Kinder von ihrer Herkunftskultur zu entfremden. Laut einem aktuellen Bericht des...

TIBET NEWS – JANUAR 2022

«Die Geschichte einer großenFreundschaft»   Foto: OHHDL „Die Menschenrechte sind universell und unteilbar. Auch die Freiheit des Menschen ist unteilbar: Wenn sie einem Menschen auf der Welt verwehrt wird, wird sie indirekt allen Menschen verwehrt. Deshalb dürfen...

TIBET NEWS – DEZEMBER 2021

TCV-Kinderdörfer:«Solide Ausbildung undfeste kulturelle Identität»   Quelle: TCV Lobsang Tsomo ist die Generalsekretärin der Tibetan Children’s Villages (TCV), der tibetischen Kinderdörfer, die in Indien eine enorm wichtige Rolle in der Bildung der jungen...

TIBET NEWS – DEZEMBER 2021

ICT: Systematischer Angriff auf Tibets Sprache und Kultur!   Foto: Eknbg_Pixabay-CC0 Gerade einmal drei Tage Frist räumten die chinesischen Behörden der Gaden Rabten Namgyaling-Schule in der osttibetischen Präfektur Kardze ein, um das Schulgebäude abzureißen....

TIBET NEWS – DEZEMBER 2021

Protest gegen OlympischeWinterspiele 2022in Peking!   Foto: ICT Es ist ein Bild von hoher Symbolkraft: Vor dem Hauptquartier des belgischen Nationalen Olympischen Komitees steht der tibetische Aktivist und Filmemacher Dhondup Wangchen. Vor sich hält der ehemalige...