Newsletter

Aktuelle Mitteilungen im Überblick

TIBET NEWS – FEBRUAR 2023

UN-Expertenin Sorgeum Tibet   Foto:Gongfu King-CC-BY-SA-2.0 Im Januar haben vier UN-Menschenrechtsexperten ein Schreiben an die chinesische Regierung veröffentlicht, in dem sie ihre „ernsthafte Besorgnis“ über eine „groß angelegte Kampagne der chinesischen...

TIBET NEWS – FEBRUAR 2023

Protest in Lhasa:«Dorjee Tashi ist unschuldig!»   Quelle: ICT Großen Mut beweisen die Angehörigen des zu lebenslanger Haft verurteilten tibetischen Geschäftsmannes Dorjee Tashi. Bereits seit mehreren Monaten fordern sie öffentlich Gerechtigkeit für den zu Unrecht...

TIBET NEWS – FEBRUAR 2023

ICT formuliert Anforderungen anneue China-Strategie Foto: picture alliance/Gregor Fischer/dpa Derzeit diskutiert die Bundesregierung ihre künftige China-Strategie. Zwar wurde offiziell noch nichts veröffentlicht, doch kursieren in den Medien bereits Versionen der...

TIBET NEWS – JANUAR 2023

ICT fordertZeitenwende auchgegenüber China Fotos: Oboneo-CC-BY-SA-4.0/kremlin.ru-CC-BY-4.0 Als Bundeskanzler Olaf Scholz wenige Tage nach Russlands Überfall auf die Ukraine im Bundestag eine „Zeitenwende“ ausrief, lag es für viele Beobachter auf der Hand, dass sich...

TIBET NEWS – JANUAR 2023

«Gefährlicher Kompromiss beiUN-Konferenz!» Foto: McKaySavage-CC-BY-2.0 „China will 30 Prozent der Erde schützen“, titelte die „Süddeutsche Zeitung“. Und der „Tagesspiegel“ kommentierte den „Durchbruch bei UN-Naturgipfel in Montreal“ mit den Worten „Beim Klimaschutz...

TIBET NEWS – JANUAR 2023

ICT-Interviewmit SikyongPenpa Tsering   Foto: Tanja Brueckner Am Rande der Verleihung des ICT-Menschenrechtspreises „Schneelöwe“  hatten wir die Gelegenheit für ein Interview mit Sikyong Penpa Tsering. Das Oberhaupt der tibetischen Exilregierung in Dharamsala...