TIBET NEWS – OKTOBER 2019

Dalai LamaempfängtBundestagsabgeordnete Quelle: OHHDL Ein unterstützenswertes Ziel verfolgt der Menschenrechtsausschuss des Deutschen Bundestages. Die Abgeordneten wollten das Thema Menschenrechte in Tibet „aus der Versenkung holen“, so Ute Vogt, die für die...

TIBET NEWS – OKTOBER 2019

Peking darf nicht über nächsten DalaiLama bestimmen! Foto: Tenzin Choejor Die Kommunistische Partei Chinas hat ihre Versuche verstärkt, Kontrolle über die Regelung der Nachfolge des Dalai Lama zu erlangen. Zu diesem Zweck organisierten die chinesischen Behörden Ende...

TIBET NEWS – OKTOBER 2019

«Verschwindenlassen» von Tibetern vor UNOangeprangert Quelle: Kanyag Tsering/Lobsang Yeshe In einem Statement im Namen der Helsinki Foundation for Human Rights (HFHR) kritisierte ICT-Geschäftsführer Kai Müller China für das „Verschwindenlassen“ von Tibetern. Im Rahmen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen