ICT: «Doppelter Angriff auf Tibets Sprache und Religion»

Selbst in Klöstern sollnur noch Chinesischgesprochen werden   Foto: Tom Thai-CC-BY-2.0 Berlin, 07.10.2021. Die chinesische Führung forciert offenbar Pläne, die auf eine weitere Unterwerfung des tibetischen Buddhismus unter die KP-Herrschaft hinauslaufen. So...

TIBET NEWS – OKTOBER 2021

UN-Menschenrechtsrat:ICT äußert Sorge uminhaftierte Tibeter   Foto: Screenshot ICT Immer wieder prangert ICT in Genf Pekings Menschenrechtsverletzungen an. Zuletzt war es Ende September an unserer Brüsseler Kollegin Mélanie Blondelle (Foto), im Namen der...

TIBET NEWS – OKTOBER 2021

ICT: KeineTV-Übertragungvon «Peking 2022»! Foto: picture alliance/AP | Ng Han Guan Das Fernsehen soll darauf verzichten, die Olympischen Winterspiele Peking 2022 zu übertragen. Mehr als 200 internationale Menschenrechtsorganisationen unterstützen diesen Appell. In...