ÜBER TIBET

EINE DER ÄLTESTEN KULTUREN DER WELT

Tibet ist mit durchschnittlich 4.500 Metern das höchst gelegene Land der Erde, acht Mal größer als Deutschland und umschlossen von gewaltigen Sieben- und Achttausendern des Himalajagebirges. Die Ursprünge Tibets reichen bis ca. 50.000 v. Chr. zurück. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die bewegte Geschichte Tibets; von den Anfängen bis in die Gegenwart.

DER 14. DALAI LAMA

Lhamo Thondup – Wunsch erfüllende Gottheit

MEHR ERFAHREN

TIBETS GESCHICHTE

Tibet ist mit durchschnittlich 4.500 Metern das höchst gelegene Land der Erde

MEHR ERFAHREN

TIBETS FLAGGE

Die Symbolik der tibetischen Flagge

MEHR ERFAHREN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen