Ihre Internetsuche hilft ICT

Jeder, der im Internet etwas sucht, ist auf Suchmaschinen angewiesen, erst mit ihrer Hilfe kann man sich Wege durchs Dickicht des World Wide Web bahnen. Viele Internetnutzer verwenden einfach die Standardsuchmaschinen der großen Anbieter ohne sich Gedanken über mögliche Alternativen zu machen. Was die wenigsten von ihnen wissen dürften: Es gibt inzwischen eine Möglichkeit, mit jeder einzelnen Suchanfrage Gutes zu tun und eine gemeinnützige Organisation zu unterstützen – beispielsweise die International Campaign for Tibet.

Wie das gehen soll? Folgen Sie einfach diesem Link, und schon erscheint in der Kopfzeile ihres Browsers www.benefind.de. In dem Fenster sehen Sie eine Suchzeile für Ihren Suchbegriff und darunter den Text „Mit jeder Suchanfrage unterstützen Sie eine Hilfsorganisation Ihrer Wahl“. Wenn Sie diesen Text anklicken, gelangen Sie zu den Organisationen, die mit benefind zusammenarbeiten. Unter dem Anfangsbuchstaben "I" finden Sie nun die ICT, einmal auf „Auswählen“ geklickt, schon erhält ICT für jede Suchanfrage, die Sie auf diese Weise tätigen, einen halben Cent von benefind überwiesen.

Sie fragen sich, wie das gehen soll? Was auf den ersten Blick märchenhaft erscheinen mag, lässt sich leicht erklären. So heißt es auf der benefind-Seite: "Wie jede andere Suchmaschine zeigt benefind neben automatischen Suchergebnissen auch Werbeeinblendungen (so genannte gesponserte Suchergebnisse). Das Besondere an benefind ist, dass der gesamte Erlös aus diesen Werbeeinblendungen nach Abzug der eigenen Kosten für Technik, Vertrieb und Verwaltung an anerkannte Hilfsorganisationen gespendet wird. Die Verteilung der Spendengelder bestimmen Sie, indem Sie auswählen, welche Hilfsorganisation Sie mit Ihrer Suchanfrage unterstützen möchten."

Technisch übrigens ist benefind den herkömmlichen Suchmaschinen durchaus ebenbürtig, basiert die Suche doch auf Microsofts erst vor einem Jahr gestarteten Programm "bing". Probieren Sie es also ruhig einmal aus, suchen Sie fleißig im Internet und unterstützen Sie so die Arbeit der ICT. Und sagen Sie es in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis weiter. Danke!

„Eine Gute Sache“ – im Internet einkaufen und ICT unterstützen

Unterstützen Sie bei Ihren Einkäufen im Internet die Arbeit der ICT Deutschland e.V., ohne dass Sie selbst eine Spende an ICT tätigen müssen. Denn die Spende erhält ICT von den Unternehmen, die sich bereit erklärt haben, einen bestimmten Prozentsatz des Verkaufspreises der Artikel aus ihren Onlineshops an ICT zu spenden.
Und so einfach ist es:
1. Klicken Sie auf Download AidMaker und installieren Sie den AidMaker – völlig gratis und anonym.
2. Wählen Sie die International Campaign for Tibet als die Organisation aus, die von den Shop-Betreibern eine Spende erhalten soll.
3. Kaufen Sie im Internet ein und Sie unterstützen die Arbeit der ICT.
AidMaker ist ein sogenanntes Add-On für Ihren Browser. Wenn Sie nun einen Onlineshop besuchen, der "Eine Gute Sache" unterstützt, öffnet sich automatisch ein Fenster, in dem der Hinweis erscheint, dass bei Ihrem Einkauf eine Spende des Shop-Betreibers an ICT initiiert wird. 
Sie müssen nur noch auf "weiter" klicken und können mit Ihrem Online-Shopping beginnen. Zurzeit gibt es mehrere Hundert Online-Shops und Unternehmen, die sich an der Aktion beteiligen. Eine vollständige Liste aller Shops finden Sie unter www.einegutesache.de.
Falls Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 030 / 27 87 90 86 oder per E-Mail unter info(at)savetibet.de zur Verfügung. Im Voraus vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Klicken Sie hier, um AidMaker jetzt herunterzuladen.

Helfen Sie dauerhaft – Werden Sie Fördermitglied

Besonders wertvoll für uns ist Ihre regelmäßige Hilfe durch Lastschrifteinzug. Deshalb werden Sie noch heute Fördermitglied und ermöglichen Sie uns, unsere Spendeneinnahmen genauer planen zu können und Kosten zu reduzieren!

Als Fördermitglied erhalten Sie von uns kostenlos interessante Informationen über Tibet und Hinweise über spezielle Veranstaltungen. Zudem senden wir Ihnen am Anfang des Jahres ein besonderes Dankeschön für Ihr Engagement. Bitte füllen Sie das hinterlegte Spendenformular aus und senden sie es an uns zurück – per Fax, E-Mail oder per Post.

Laden Sie sich hier das Formular herunter:

 

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bleiben Sie über Tibet und
die Arbeit der ICT informiert!

 

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bleiben Sie über Tibet und
die Arbeit der ICT informiert!

JETZT SPENDEN

Spendenkonto
IBAN: DE20100205000003210400
BIC: BFSWDE33BER

MITGLIEDER & UNTERSTÜTZER

  

JETZT FOLGEN

   

JETZT SPENDEN

Spendenkonto
IBAN: DE20100205000003210400
BIC: BFSWDE33BER

MITGLIED / UNTERZEICHNER /
MITGLIED IM TRÄGERVEREIN

  

JETZT FOLGEN

   

ICT · ICT EUROPE · ICT BELGIUM · ATC/ICT AUSTRALIA

© 2018 International Campaign for Tibet Deutschland e. V. Alle Rechte vorbehalten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen