# E N D   T I B E T   T O R T U R E

 

DAS FOLTERN IN TIBET MUSS ENDEN!

Am 26. Juni ist der Internationale Tag zur Unterstützung der Folteropfer. Setzen Sie zu diesem Tag ein sichtbares Zeichen des Gedenkens und Ihrer Solidarität!

JETZT MITMACHEN ZUM 26. JUNI:
INTERNATIONALER TAG ZUR UNTERSTÜTZUNG DER FOLTEROPFER

1. ENTZÜNDEN SIE EINE KERZE

Zünden Sie eine Kerze im Gedenken und für die Unterstützung der Opfer von Folter in Tibet an.

2. ZEIGEN SIE UNSER LOGO GEGEN FOLTER

Zeigen Sie unser Kerzenlogo: Nutzen Sie diese Druckvorlage und drucken Sie unser Kerzenlogo gegen Folter aus.

3. TEILEN SIE EIN FOTO IN DEN SOZIALEN MEDIEN UNTER DEM HASHTAG #ENDTIBETTORTURE

Machen Sie ein Foto und teilen Sie es z. B.  auf Facebook oder Instagram – bitte nutzen Sie dabei den Hashtag #ENDTIBETTORTURE

Herzlichen Dank!

VIDEOS FÜR DIE OPFER VON FOLTER

ÜBER 17.000 UNTERSCHRIFTEN GESAMMELT

Das System von Folter und Misshandlung in Tibet muss beendet werden! In einem gemeinsamen Appell an die Vereinten Nationen, der in Deutschland von über 5.000 und insgesamt von über 17.000 Unterstützerinnen und Unterstützern der ICT-Büros in Washington, D.C., Amsterdam und Berlin unterzeichnet wurde, rufen wir die Hochkommissarin für Menschenrechte Michelle Bachelet auf, folgende Schritte zu unternehmen:

  • Verurteilen Sie während der Sitzungen des Menschenrechtsrates der Vereinten Nationen öffentlich die Fälle von Folter und Misshandlung von Tibeterinnen und Tibetern in Polizeigewahrsam.
  • Bringen Sie die Fälle der Tibeterinnen und Tibeter Tenzin Nyima, Lhamo und Choekyi und anderer gegenüber der chinesischen Regierung zur Sprache und drängen Sie auf eine vollständige und unparteiische Untersuchung, die die Verantwortlichen zur Rechenschaft zieht.
  • Suchen Sie das Gespräch mit tibetischen Menschenrechtsverteidigerinnen und Menschenrechtsverteidigern, mit Überlebenden von Folter und Misshandlung sowie mit Organisationen, die sich für die Menschenrechte in Tibet einsetzen.
  • Schließen Sie tibetische Gebiete in Ihren geplanten Besuch in der Volksrepublik China ein.

ZUM AUSFÜHRLICHEN PETITIONSTEXT

WIR SIND FÜR SIE DA

Wenn Sie weitere Fragen haben oder uns unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

International Campaign for Tibet Deutschland e.V.
Schönhauser Allee 163

10435 Berlin/Germany
Telefon: +49 (0)30 27879086 
Fax: +49 (0)30 27879087
E-Mail: info(at)savetibet.de