UNSERE ZIELE

Wir wollen, dass das tibetische Volk in Freiheit und Selbstbestimmung lebt und die Menschenrechte geachtet werden.

Gemeinsam mit weltweit über 100.000 Unterstützern und unserer Partnerorganisation Australia Tibet Council treten wir für

– ein demokratisches Selbstbestimmungsrecht,

– die Sicherung der Menschenrechte und

– den Schutz der landeseigenen Kultur und Umwelt in Tibet ein.

EINE FRIEDLICHE LÖSUNG DES KONFLIKTS

Wir fordern eine friedliche Lösung des Tibet-Konflikts und unterstützen dem Dalai Lama bei seinem Bemühen um einen ernsthaften Dialog mit der chinesischen Regierung.

DIE EINHALTUNG VON PRINZIPIEN

Wir setzen uns ein für die Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien und internationaler Abkommen seitens der Führung in Peking.

EIN STOPPEN DER GEWALT

Wir treten für ein Ende der Gewalt, den Stopp von Folter und Misshandlung und die Freilassung politischer Gefangener ein.

STRAFRECHTLICHE VERFOLGUNG DER VERANTWORTLICHEN

Wir wollen die Aufklärung von Menschenrechtsverstößen und die strafrechtliche Verfolgung der Verantwortlichen.

NACHHALTIGE ENTWICKLUNG UND DEN SCHUTZ DER UMWELT

Wir fordern eine nachhaltige Entwicklung Tibets unter Beteiligung der Tibeter und den Schutz der einzigartigen Umwelt.

HUMANITÄRE HILFE FÜR KINDER

Wir leisten in den Kinderdörfern in Nordindien humanitäre Hilfe für tibetische Flüchtlingskinder, damit diese in Freiheit aufwachsen und sich optimal entwickeln können.

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bleiben Sie über Tibet und
die Arbeit der ICT informiert!

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bleiben Sie über Tibet und
die Arbeit der ICT informiert!

JETZT SPENDEN

Spendenkonto
IBAN: DE24370205000003210400
BIC: BFSWDE33XXX

 

MITGLIED / UNTERZEICHNER /
MITGLIED IM TRÄGERVEREIN

  

 

JETZT FOLGEN

   

JETZT SPENDEN

Spendenkonto
IBAN: DE24370205000003210400
BIC: BFSWDE33XXX

 

MITGLIED / UNTERZEICHNER /
MITGLIED IM TRÄGERVEREIN

  

 

 

JETZT FOLGEN