ADVENTSKALENDER 2018

INTERNATIONAL CAMPAIGN FOR TIBET DEUTSCHLAND

Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich jeden Tag ein Türchen unseres Adventskalenders. Lassen Sie sich überraschen!

Foto: Tenzin Choejor

G

20. DEZEMBER
MIT IHRER WEIHNACHTSSPENDE HELFEN UND ALS DANK EIN KLEINES GEBETSFÄHNCHEN ERHALTEN

Bitte helfen Sie jetzt und unterstützen Sie unsere Weihnachtsspendenaktion 2018. Somit tragen Sie dazu bei, die Ernährung der tibetischen Flüchtlingskinder im Kinderdorf nahe Dharamsala (Indien) zu verbessern und die Menschenrechte zu schützen! Als kleines Dankeschön senden wir Ihnen ein kleines Gebetsfähnchen aus Papier per Post kostenlos zu.

21. DEZEMBER – APFELTRAUM

Zutaten: 200 g Löffelbiskuits oder zerbröselter Vollkorn-Zwieback; 4 EL Calvados oder Eierlikör (alternativ Apfelsaft); 500 g saure Äpfel mit 2 Nelken, 2 cm frischen Ingwer gerieben und 1 Stange Zimt zu groben Apfelkompott dünsten und mit Ahornsirup süßen; 250 g Mascarpone vermischt mit 200 g Sahnequark; 75 g Rohrzucker vermischt mit 1 Päck. echter Vanille; 100 g steifgeschlagene süße Sahne. Zubereitung: Eine flache Auflaufform mit den Löffelbiskuits oder dem Zwieback auslegen, mit dem Calvados bzw. Eierlikör beträufeln. Den Apfelkompott darauf verteilen. Mascarpone-Sahnequark, Vanille-Zucker und die süße, feste Sahne vermischen und auf dem Apfelkompott verteilen. Ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem Servieren mit etwas Zimt überstäuben. Wenn Kinder mitessen, anstelle des Calvados bzw. Eierlikörs Apfelsaft zum Beträufeln verwenden. Rezept von Gabriela Maria Volk.

 

22. DEZEMBER

„Die Verantwortung jedes Einzelnen für die ganze Menschheit betrachte ich als universelle Religion.“

14. Dalai Lama

Foto: Jurjen Donkers

23. DEZEMBER

Das Yak ist ein wichtiger Begleiter der Tibeter, insbesondere der tibetischen Nomaden. Das Yak dient vielen Tibetern als Reit-, Last- und Nutztier und ist hervorragend an das rauhe Klima des tibetischen Hochplateaus angepasst. Sein dickes Fell schützt es vor Schnee und eisiger Kälte.

Foto: Adarsh Thakuri, CC BY 2.0

24. DEZEMBER – HERZLICHEN DANK UND BESINNLICHE WEIHNACHTEN

Die tibetischen Flüchtlingskinder und wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre großzügige Unterstützung!

Wir hoffen, Sie hatten Freude an unserem diesjährigen Adventskalender.

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Lieben wünscht Ihnen

 

DAS TEAM DER ICT

PS: Falls Sie jetzt noch mit Ihrer Weihnachtsspende helfen wollen, sind wir Ihnen sehr dankbar.

Foto: ICT

Bitte helfen Sie jetzt, die friedliche Vision des Dalai Lama
zu unterstützen und schützen Sie mit Ihrer Spende die Menschen- und Selbstbestimmungsrechte in Tibet!

 

 

 

Foto: Marco Stepniak