International Campaign for Tibet
 

Aktuelle Meldungen

9. Dezember | Aktueller Bericht der ICT: Tibets „Blaues Gold“ und der globale Klimawandel / Staudämme, Wasserumleitungsprojekte und „Greengrabbing“ haben „verheerende Konsequenzen“
mehr lesen

26. November | Menschenrechtsbeauftragter reist in Autonome Region Tibet - ICT: Bundesregierung muss Peking mit Realität in Tibet konfrontieren
mehr lesen

19. November | UN-Ausschuss gegen Folter unterstreicht Dringlichkeit der Situation in Tibet
mehr lesen

16. November | China muss sich UN-Ausschuss gegen Folter stellen / International Campaign for Tibet beklagt Folter in Tibet / „China ist kein Rechtsstaat“
mehr lesen

17. Oktober | Journalistenpreis „Schneelöwe 2015“ für Pauline Tillmann und Fabian Weiss / Peter Meier-Hüsing erhält Zweiten Preis
mehr lesen

14. Oktober | Tibetischer Schriftsteller Dolma Kyab nach zehn Jahren Haft aus Gefängnis entlassen / Sein „Verbrechen“: ein unveröffentlichtes Buchmanuskript / Sorge um Gesundheitszustand
mehr lesen

17. September | „China muss Lebenszeichen des Panchen Lama geben!“ / Experte für Gesichtsalterung erstellt Phantombild - so könnte er heute aussehen / „Entführter Panchen Lama muss sich frei bewegen können“
mehr lesen

14. Juli | Tibet: Angesehener tibetischer Lama Tenzin Delek Rinpoche stirbt unter ungeklärten Umständen in chinesischer Haft / Hunderte Tibeter fordern Herausgabe des Leichnams / Sicherheitskräfte verstärken Präsenz in Heimatregion
mehr lesen

13. Juli | Tibet: Behörden verweigern Tibetern systematisch Reisepässe / Doppelte Standards bei Passvergabe "Form der Kollektivstrafe"
mehr lesen

02. Juli | Briefmarke zum 80. Geburtstag: International Campaign for Tibet würdigt den Dalai Lama
mehr lesen

26. Juni | Tibet: Trotz Drohungen und Gefahren feiern zahlreiche Tibeter den 80. Geburtstag des Dalai Lama / Fotos und Videos belegen ungebrochene Verehrung in allen Teilen Tibets
mehr lesen

18. Juni | Tibet: Aktueller Bericht belegt wachsende Gefahr für freie Meinungsäußerung / Behörden verfolgen Künstler und Autoren
mehr lesen

4. Juni | China: Gesetzesentwürfe Bedrohung für Tibet / Geplantes „Anti-Terror“-Gesetz Frontalangriff auf freie Religionsausübung
mehr lesen

28. Mai | Zwei Selbstanzündungen in Tibet innerhalb einer Woche / Offenbar Protest gegen politische Indoktrination
mehr lesen

8. Mai | Tibet: Lage nach Erdbeben unübersichtlich / Ausmaß der Schäden nicht unabhängig einschätzbar / Problematisches Nachrichtenmonopol der chinesischen Staatsmedien
mehr lesen

16. April | Tibet: Gebete für Dalai Lama potenziell strafbar / Erlass bietet Behörden enormen Spielraum für Willkür / Selbst einfache Alltagshandlungen können zu kriminellen Akten erklärt werden
mehr lesen

19. März | Tibet: Überlebende von Selbstverbrennungen werden Opfer von Gewalt und „Verschwindenlassen“ / Behörden halten Angehörige im Unklaren / ICT-Bericht dokumentiert zahlreiche Einzelfälle
mehr lesen

10. März | Tibet: Frau stirbt nach Selbstverbrennung / Proteste vor Jahrestag des Volksaufstands von 1959 / Tausende Pilger besuchen Klöster trotz massivem Truppenaufgebot
mehr lesen

27. Februar | Neuer ICT-Bericht: „Folter und Straflosigkeit in Tibet“ / Seit 2008 deutliche Zunahme von Folter / ICT: Kultur der Straflosigkeit
mehr lesen

30. Januar | Tibetische KP-Funktionäre für „separatistische“ Aktivitäten in Verbindung zu Dalai Lama bestraft / Vorwurf der Verwicklung in „Tibet-bezogene Instabilität“
mehr lesen

15. Januar | Tibet: Hunderte Schüler und Eltern protestieren gegen Korruption / Behörden sollen Abschlusszeugnisse gegen Geldzahlungen manipuliert haben
mehr lesen