International Campaign for Tibet
 

Für den Schutz der Menschenrechte in Tibet

Die International Campaign for Tibet Deutschland e.V. setzt sich auf unterschiedlichen Wegen für den Schutz der Menschenrechte und das Selbstbestimmungsrecht des tibetischen Volkes ein.

  • Wir machen Menschenrechtsverletzungen in Tibet öffentlich.
  • Wir kämpfen für die Rechte tibetischer Flüchtlinge.
  • Wir helfen tibetischen Gefangenen, die wegen ihres Glaubens oder wegen ihres friedlichen politischen Widerstandes inhaftiert sind.
  • Wir fordern tatkräftige und internationale Unterstützung für Tibet ein.
  • Wir fordern Politiker auf, die chinesische Regierung unter Druck zu setzen, damit diese die Menschenrechte respektiert und endlich in einen Dialog mit dem Dalai Lama tritt.
  • Wir treten gegen Folter und Misshandlungen und für die Selbstbestimmung Tibets ein.

Kampagnenarbeit

Mit unseren Kampagnen setzen wir uns für den Schutz der Menschenrechte ein.

Mehr über unsere Kampagnen

Flüchtlingsprojekt

Wir verbessern die Situation tibetischer Flüchtlingskinder in Suja, Nordindien.

Mehr über das Projekt

Netzwerk


Werde Teil der Community!